Avner Meyrav
Von Avner Meyrav
129 Anzeigen

Cannabis könnte sich bis 2027 zu einer 57 Milliarden USD Industrie entwickeln. Hier ist Ihre Chance zu investieren.

Trotz seines etwas umstrittenen Status in der Vergangenheit gibt es keinen Zweifel daran, dass die medizinischen Fähigkeiten von Cannabis zur Behandlung von Schmerzen, Krebs und anderen medizinischen Problemen gut dokumentiert sind. Die Branche entwickelt sich noch und soll bis 2027 weltweit einen Wert von 57 Milliarden USD erreichen. Hier bei eToro haben wir eine CopyPortfolio-Investmentstrategie geschaffen, mit der Investoren sich an dieser boomenden Branche beteiligen können.

Um sich über den medizinischen Marihuana-Sektor und sein Investmentpotenzial zu informieren können Sie sich diesen Blog-Eintrag anschauen.

Die medizinische Marihuana-Branche boomt

In den letzten Jahren wurde Cannabis zunehmend als rechtmäßiger Rohstoff für die Herstellung von Medikamenten akzeptiert2,3. Die CannabisCare CopyPortfolio-Investmentstrategie umfasst mehrere führende Unternehmen, die die Speerspitze der globalen Entwicklung der medizinischen Marihuana-Branche bilden. Sie bietet denjenigen eine Chance in den Marihuana-Sektor zu investieren, die zu einem vergleichsweise frühen Stadium einsteigen möchten.

Die CopyPortfolio-Investmentstrategie umfasst Unternehmen, die Medikamente auf Cannabisbasis entwickeln, wie Cara Therapeutics, Insys Therapeutics und GW Pharmaceuticals; Unternehmen, die Startups in der Branche unterstützen, wie die Cronos Group; und sogar Unternehmen, die die Marihuanapflanze rechtmäßig anbauen und verkaufen, wie Aurora Cannabis und Scotts Miracle-Gro Company.

Aufgliederung der CannabisCare CopyPortfolio-Investmentstrategie

Diese CopyPortfolio-Investmentstrategie ist konzipiert, um Investoren eine ausgewogene Investmentmöglichkeit in eine Reihe von Unternehmen dieser Branche zu bieten. Jeder Vermögenswert in der Zusammensetzung der CopyPortfolio-Investmentstrategie erhält eine gleich hohe Gewichtung und die Zusammensetzung wird periodisch vom eToro-Investmentkomitee neu ausbalanciert. Die einzelnen Werte in der CopyPortfolio-Investmentstrategie sind:

  • AbbVie  – Dieses Pharmaunternehmen stellt ein Medikament auf Cannabisbasis mit der Bezeichnung Marinol her. Das Medikament ist konzipiert für die Behandlung von Appetitmangel und Gewichtsverlust im Zusammenhang mit HIV und Krebs.
  • Aphria Inc. – Ein weltweit führendes Unternehmen im Anbau von Cannabis und der Herstellung von Cannabisprodukten für medizinische Zwecke, beispielsweise Cannabisöl, -kapseln, -zerstäuber und mehr.
  • Aurora Cannabis Inc.  – Dieses kanadische Unternehmen ist ein führender Hersteller von Cannabisblüten, -ölen, gemahlenem Cannabis und mehr.
  • Cara Therapeutics – Ein Biotechnologieunternehmen im klinischen Stadium, das mehrere auf Cannabis basierende Produkte zur Behandlung von Schmerzen herstellt.
  • Corbus Pharmaceuticals Holdings – Dieses Pharmaunternehmen entwickelt ein Medikament mit der Bezeichnung Lenabasum. Es handelt sich dabei um ein Mittel auf Cannabisbasis zur oralen Behandlung systemischer Sklerose, zystischer Fibrose, Dermatomyositis und systemischem Lupus erythematodes.
  • Cronos Group Inc. – Cronos, ein kanadisches Unternehmen, hat sich auf die Förderung von Startup-Unternehmen spezialisiert, die Cannabis in verschiedenen Bereichen einsetzen. Darüber hinaus fördert das Unternehmen die Cannabisbranche in Kanada und arbeitet mit Behörden an der Regulierung der Verwendung der Marihuanapflanze in verschiedenen Sektoren.
  • GW Pharmaceuticals Plc. – Dieses britische Unternehmen war 2010 das weltweit erste Unternehmen, das eine Marktlizenz für ein Medikament auf Cannabisbasis erhielt – für Sativex zur Behandlung von multipler Sklerose.
  • Insys Therapeutics Inc. – Ein Pharmaunternehmen, das synthetische THC-Produkte entwickelt hat und aktiv daran arbeitet, die Genehmigung für weitere Cannabis-Derivate für medizinische Zwecke zu erhalten.
  • Scotts Miracle-Gro Company – Dieses amerikanische Unternehmen ist seit 150 Jahren Marktführer in der Saatgutproduktion und -versorgung. In den letzten Jahren hat das Unternehmen großen Wert auf Cannabis gelegt und Hunderte von Millionen Dollar in den Erwerb von Unternehmen aus der Industrie und den Aufbau einer eigenen Cannabis-Abteilung investiert.
  • Zynerba Pharmaceuticals Inc. – Dieses Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung von Medikamenten auf Cannabisbasis für seltene Krankheiten und Syndrome, wie Tourette und Epilepsie.

Pflanzen für langfristiges Wachstum

Es wundert nicht, dass eine zunehmende Anzahl von Unternehmen das Cannabisfeld betritt und ein Interesse bei der Investmentcommunity weckt. Die Investmentstrategie der CannabisCare CopyPortfolio-Investmentstrategie könnte für diejenigen eine gute Option sein, die in diese aufstrebende Branche investieren möchten.

Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Quellen:

  1. https://bdsanalytics.com/wp-content/uploads/2018/07/Roadmap-to-a-57-Billion-Dollar-Worldwide-Market.pdf&sa=D&ust=1534765156579000&usg=AFQjCNHHg4VqcVkKIsu0pWKhYUaJ_UQrRA
  2. http://fortune.com/2018/06/27/fda-marijuana-gw-pharma-epidiolex-whats-next/
  3. https://www.pharmaceutical-technology.com/comment/first-big-pharma-company-distribute-medical-cannabis-products/
129 Anzeigen