eToro
Von eToro
270 Anzeigen

Der etoro Marktbericht 28.08.17

Die internationalen Aktienmärkte traten in der vergangenen Woche mehr oder weniger auf der Stelle. Die Marktteilnehmer warteten gespannt auf die Sitzung der Notenbanker in Jackson Hole. Und die fiel letztendlich enttäuschend aus. Denn sowohl FED-Vorsitzende Janet Yellen als auch auch EZB Chef Mario Draghi äußerten sich nur sehr vage zur aktuellen Geldpolitik. Auch der deutlich gestiegene Wechselkurs des Euro war für Draghi in seine Rede kein Thema. Anleger, die auf Hinweise einer Zinsanhebung in den USA oder gar auf den Abbau der aufgeblähten Bilanzen gewartet haben, waren dementsprechend enttäuscht. So kletterte der Euro direkt nach der Rede von Janet Yellen auf ein neues Mehrjahreshoch von 1,19 Euro.

 

Rückblick auf die Woche:

 

Wirtschaft:

 

Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft ist weiterhin gut. Zwar fiel das wichtigste Konjunkturbarometer, der Ifo-Geschäftsklimaindex, im August geringfügig von 116 auf 115,9 Punkte. Dennoch befindet sich die deutsche Wirtschaft weiterhin robust auf Wachstumskurs. Noch einem Rekordhoch im Juli sind die Erwartungen der Unternehmen für die nächsten sechs Monate optimistisch.

 

Aktien:

 

Wie geht es mit AIR Berlin weiter?

Mittlerweile scheint sich eine ganze Schaar von Investoren um die insolvente Fluggesellschaft zu kümmern. Neben dem Platzhirsch Deutsche Lufthansa stehen Easyjet und Ryanair bereits in den Starlöchern, Teile oder auch das ganze Unternehmen zu übernehmen. Bislang wird AIR Berlin noch circa drei Monate mit 150 Millionen Euro von der deutschen Bundesregierung gestützt. Eine größere Sitzung innerhalb der Woche, brachte allerdings keine Einigung zustande. Aktuelle Gewinner der Lage sind durchaus die Aktionäre der Lufthansa. Die Aktie hat sich gut über 20 Euro stabilisieren können.

 

Sportlich ging es dagegen beim BVB zu.

Ein neuer Umsatzrekord von 405,7 Millionen Euro hat die Aktie zu neuen Höchstständen getrieben. Weitere Millionen könnten jetzt durch den Verkauf von Ousmane Dembele´ in die Kassen gespült werden. Der bereits bestätigte Wechsel (Medizincheck steht noch aus) zum FC Barcelona wird den „schwarz-gelben“ weitere 105 Millionen Euro bringen. Durch weitere erfolgsabhängige Zahlungen könnte die Summe noch um bis zu 42 Millionen Euro auf dann insgesamt 147 Millionen Euro steigen.

 

Neue Fantasie im Rohstoffbereich?

Nach einer langen Flaute scheinen sich zuletzt Kupfer, Zink, Aluminium und auch Nickel wieder in neue Höhen zu schwingen. Fraglich nur, woher der neue Optimismus kommt? Grundsätzlich lassen dabei zwei Aspekte nicht von der Hand weisen. Erstens scheint die Konjunktur und die Wirtschaft in China besser und robuster zu sein als man bis dato angenommen hatte. Weiterhin wird an allen Ecken und Enden gebaut und das sorgt natürlich für einen größeren Rohstoffabsatz. Zusätzlich beflügelt das neue Riesenprojekt – die sogenannte neue Seidenstraße, DIE Handelsverbindung mit den westeuropäischen Staaten.

Zweitens verleiht die immer stärker wachsende Elektromobilität für positive Impulse. Besonders der Kupferpreis könnte davon massiv profitieren. Glaubt man den aktuellen Studien, dann soll bis zum Jahr 2025 die Zahl der Elektrofahrzeuge von aktuell weltweit circa 2 Millionen auf dann 50 Millionen klettern. Da Elektroautos vor allem eine hohe Menge Kupfer benötigen (bis zu 80 Kg), könnte Kupfer vielleicht bald schon das neue Gold sein.

 

Die Termine der Woche: 

 

Montag 28. August 2017

 

EU: Brexit-Verhandlungen zwischen Großbritannien und der
Europäischen Union, Brüssel
GB: Feiertag, Börse geschlossen

DIENSTAG, 29. AUGUST 2017

 

08:00 D: GfK-Konsumklima 09/17
13:00 USA: Best Buy Q2-Zahlen
15:00 USA: Case-Shiller-Index 06/17
16:00 USA: Verbrauchervertrauen 08/17

MITTWOCH, 30. AUGUST 2017

 

07:15 D: Bertrandt Q3-Zahlen
09:00 D: Verbraucherpreise Sachsen 08/17
10:00 D: Stada Hauptversammlung, Frankfurt
10:30 D: Biotest Hauptversammlung, Frankfurt
14:00 USA: Analog Devices Q3-Zahlen
14:15 USA: ADP-Arbeitsmarktbericht 08/17
14:30 USA: BIP Q2/17 (endgültig)
16:30 USA: Energieministerium Ölbericht (Woche)

 

10:00 PK Siemens
10:30 D: PK zur Vorstellung des “Fuchsbriefe Compliance Rating der DAX 30”
zur Frage, wie gut die Unternehmen Verhaltensregeln umsetzen, Ffm.

DONNERSTAG, DEN 31. AUGUST 2017
07:30 D: Fielmann Q2-Zahlen
10:00 D: VDMA Auftragseingang 07/17
14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)
14:30 USA: Persönliche Einkommen und Ausgaben 07/17
15:45 USA: Chicago Einkaufsmanagerindex 08/17

 

14:00 D: Live-Web-Pressekonferenz des VDA zur 67. Internationalen
Automobilausstellung (IAA) Pkw in Frankfurt (14.-24.September)

FREITAG, DEN 1. SEPTEMBER 2017
09:55 D: PMI Verarbeitendes Gewerbe 08/17 (endgültig)
14:30 USA: Arbeitsmarktbericht 08/17
15:45 USA: Markit PMI Verarbeitendes Gewerbe 08/17
16:00 USA: Bauausgaben 07/17
16:00 USA: Uni Michigan Verbrauchervertrauen 08/17
16:00 USA: ISM-Index Verarbeitendes Gewerbe 08/1

 

Wenn Sie Mick’s Analyse als Video sehen wollen klicken Sie hier

270 Anzeigen