eToro
Von eToro
5355 Anzeigen

Wie schreibt man einen Blogeintrag?

Liebe Trader, danke dass ihr unseren Blog weiter bringt.

Diese Kurzanleitung soll ihnen helfen, zu verstehen, was einen guten Blogeintrag ausmacht und mehr Leser anzieht.

Dazu haben wir einige Erklärungen hinzugefügt, wie man mit WordPress (unserer Blogplattform) arbeitet um ihnen bei dem Upload zu helfen.

Teil 1: Tipps, wie man Aufmerksamkeit auf den Blogeintrag zieht

–          Nutzen sie eine Aufmerksamkeit erregenden Titel und Bild

–          Haltet die Länge unter 500 Wörter

–          Achtet auf die Grammatik, die Rechtschreibung und die Zeichensetzung vorm hochladen

–          Achtet darauf, dass der Blogpost relevant ist

–          Zielt auf eine Geschichte

–          Nutzt Unterüberschriften

–          Nutzen sie kursive und fette Wörter oder Sätze zur Betonung

–          Fragt die User nach ihren Meinungen zu den Blogeinträgen (am besten am Ende des Posts)

–          Integriert eure eigene Meinung

–          Nutzt persönliche Erfahrungen

Behaltet in Gedanken:

Ihr könnt schreiben über: Interviews, Fallbeispiele, Hilfetexten, Markteinschätzungen, etc.

Ihr sollt nicht:

–          Fremde Charts nutzen (welche nicht aus dem Openbook oder WebTrader kommen)

–          Fremde Blogeinträge copy & pasten, die sie im Web finden (z.B. andere Blogeinträge, andere Blogs oder andere Seiten)

–          Bilder mit einem Copyright posten

–          Verknüpfungen zu Seiten, die nicht zum OpenBook/eToro gehören

2.Schritt- Schritt bei Schritt die Erklärung, wie man WordPress nutzt

Wenn ihr euch eingeloggt habt, klickt ihr auf » Add New

 Blogger 1

 

 

Auf der Seite des Blogposts:

–          Auf der rechten Seite des Blogeintrags legt ihr die Sprache des Blogposts fest

–          Gebt den Titel ein, den ihr wollt

–          In der ersten Zeile der Icons klickt ihr auf Grid Icon (um alle Icons zu sehen)

–          Klickt auf den Word Icon und fügt euren Inhalt in die Box ein

Blogger 2

Blogger 2b

–          Wenn ihr euren Inhalt eingefügt habt, klickt auf „Insert“

–          Wenn ihr ein Foto hinzufügen wollt zu eurem Blogpost könnt ihr auf den „Add Media“ Button klicken

Blogger 3

–          Klickt auf Upload Files » Select Files » wählt eine Datei von eurem Computer aus und klickt auf den Add Media Buttons

Blogger 4

–          Wenn ihr die Datei ausgewählt habt solltet ihr einen Platz aussuchen, wo ihr das Bild platzieren wollt, in dem ihr die „Alignment“ Box nutzt

–          Klickt auf „Insert into post“

blogger 5

–         Wählt ein Bild für euren Blogeintrag – dies ist ein MUSS und dieses Bild wird als Hauptbild genutzt um euren Blog im Blog Feed auszustatten. Beachtet: Ein Blogeintrag ohne „featured image“ wird nicht veröffentlicht.

Blogger 6

–          Der untere Abschnitt bezieht sich auf SEO, welches Google hilft, ihren Blogeintrag zu finden und in den Suchergebnissen weiterhilft. Je genauer sie diesen Check machen, desto mehr Leser werden sie gewinnen.

Blogger 7

Word Press SEO by Yoast:

–          Title / Titel – copy pastet den Titel von eurem Blogeintrag hier. Der Titel sollte nicht zu lang sein (5-10 Wörter, 60 Zeichen)

–          Description / Beschreibung – Hier solltet ihr die Hauptidee des Blogeintrages erklären. Diese sollte auch nicht zu lang sein (bis zu 155 Zeichen)

–          Focus Key Word – versucht hier das Hauptwort eures Blogeintrages zu nutzen, dass sehr häufig im Blogeintrag verwendet wird, und auch im Titel und der Beschreibung vorkommt. Unten findet ihr einen Indikator, ob euer Hauptwort in den relevanten Feldern gefunden wurde, versucht 5 Ja’s!

blogger 8

Das war’s. Klickt nun auf „Submit For Review“ und wartet, bis euer Post hochgeladen wurde. Alle Blogeinträge werden von unseren Editoren überprüft und korrigiert. Wenn euer Post akzeptiert wurde, könnt ihr davon ausgehen, dass es in ein paar Stunden (außer am Wochenende) hochgeladen wurde. Bitte beachten sie, dass die Editoren sich das Recht vorbehalten, dass ein Blogeintrag als ungeeignet abgelehnt wird.

5355 Anzeigen