eToro führt das
Investmentprodukt der nächsten Generation ein:

CopyPortfolios

“Es ist, als hätten Sie Tausende von Tradern, die alle für Sie arbeiten! ”Yoni Assia, CEO und Gründer von eToro

Thematisches Investieren

Sie können in zwei Typen von CopyPortfolios investieren: Top Trader Portfolios, die sich aus den Tradern von eToro mit der besten Wertentwicklung und der größten Nachhaltigkeit zusammensetzen, und Market Portfolios, die Aktien-CFDs, Rohstoffe oder ETFs im Rahmen einer ausgewählten Marktstrategie bündeln.

CopyPortfolios zielen darauf ab, Investoren zu helfen, das langfristige Risiko zu minimieren und Wachstumschancen zu fördern, indem Copy Trading auf die nächst höhere Ebene gehoben wird und diversifizierte Investments geschaffen werden.

Fangen Sie heute noch an

  1. Wählen Sie den CopyPortfolio, der zu Ihrer Strategie passt.

  2. Geben Sie den Betrag ein, den Sie investieren möchten.

  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Investieren” und schon haben Sie ein vollständig zugeordnetes Portfolio!

Das Portfolio der nächsten Generation

Sobald Sie in einen CopyPortfolio investieren, wird Ihr Kapital von eToros Investmentausschuss professionell gemanagt. Die Wertentwicklung der einzelnen CopyPortfolios wird intensiv analysiert und automatisch neu ausbalanciert, um sein Gewinnpotenzial zu maximieren.

Investieren Sie wie die
weltweit führenden FinanzinstituteNEU

Im Rahmen der Unternehmensvision von eToro, die Finanzmärkte für alle zu öffnen, haben wir unsere strategischen Partner eingeladen, um ihre eigenen CopyPortfolios zu erstellen. Treten Sie jetzt bei und investieren Sie wie die weltweit führenden Unternehmen für Finanzanalyse und die Institute mit der besten Wertentwicklung.

Sie sind Investment Manager? Lassen Sie uns zusammenarbeiten

Wir laden Sie ein, Ihren eigenen CopyPortfolio mit uns zu eröffnen.

Mehr erfahren
*Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt. Diese Strategie wurde ausschließlich für eToro entwickelt. Je nach der Verfügbarkeit von Finanzinstrumenten auf der eToro-Plattform kann es sein, dass sie die genaue Zusammensetzung oder Wertentwicklung des Benchmark-Portfolios nicht exakt abbildet. Die Neuausbalancierung der Zusammensetzung des Portfolios durch eToro erfolgt anhand öffentlich verfügbarer Daten, dabei kann es zu Verzögerungen kommen. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indiz für künftige Ergebnisse. Dies ist keine Anlageberatung.

Vertrauenswürdiges Unternehmen

Ein seit 2007 weltweit führendes Fintech-Unternehmen

Sicher

Ihre Gelder sind durch unsere branchenweit führenden Sicherheitsprotokolle geschützt.

Datenschutz

Wir werden Ihre privaten Daten niemals ohne Ihre Zustimmung weitergeben

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Was sind CopyPortfolios?

CopyPortfolios sind Investmentinstrumente, in denen ausgewählte finanzielle Vermögenswerte gebündelt werden. Diese Vermögenswerte werden im Rahmen einer vorab festgelegten Strategie ausgewählt und neue ausgewählt.

Worin unterscheiden sich Top Trader Portfolios und Market Portfolios?

Ein Top Trader CopyPortfolio beruht allein auf einem Trader-Portfolio, bei dem jeder der kopierten Trader auf Basis der Strategie des CopyPortfolio ausgewählt wird. Beispielsweise werden bei einem CopyPortfolio, der auf die Auswahl ausschließlich langfristiger Aktieninvestoren mit einer Spitzenwertentwicklung ausgerichtet ist, die Investoren auf Basis ihrer Wertentwicklung bei einem bedeutenden Aktienanteil an ihrem Portfolio ausgewählt. Dagegen besteht ein Market CopyPortfolio nur aus Finanzwerten, nicht aus Tradern. Sein Portfolio kann deshalb aus Aktien, ETFs, Indizes, Rohstoffen oder Devisen bestehen.

Gibt es für das Investment einen Mindestbetrag?

CopyPortfolios arbeiten so, als würden mehrere Trader gleichzeitig für Sie arbeiten. Deshalb liegen ihm viele Positionen zugrunde, die in Ihrem Namen eröffnet werden. Deshalb beläuft sich der Mindestbetrag für ein Investment in CopyPortfolios auf $5.000.

Für wie lange sollte ich davon ausgehen, dass mein Geld in einen CopyPortfolio investiert bleibt?

Es gibt zwar keine Einschränkungen gegen ein jederzeitiges Beenden Ihres Investments, CopyPortfolios sind aber als mittel- bis langfristige Investmentinstrumente strukturiert, für die längerfristige Investmentzeiträume erforderlich sind.

Kann ich mein Investment jederzeit beenden und mein Geld zurückerhalten?

Ja. Sie können Ihr Investment jederzeit beenden, und zwar zu Marktpreisen. Wenn die Märkte allerdings geschlossen sind, wird ein Teil Ihres Portfolios möglicherweise schwebend gehalten, bis die Märkte wieder eröffnen.

Was berechnet eToro für diese Dienstleistung?

Im Gegensatz zu einem traditionellen Investmenthaus fallen bei der Investition in einen CopyPortfolio keine Managementgebühren an. Allerdings fallen bei den zugrunde liegenden Finanztransaktionen, die von einem CopyPortfolio initiiert werden, die Spreads von eToro an. Besuchen Siediese Seite, um unsere Preise anzuzeigen.

Welche Erträge sollte ich anstreben, wenn ich einen CopyPortfolio bei eToro erstelle?

Definitionsgemäß sind CopyPortfolios als Investitionskanal für Investitionen mit eher niedrigem Risiko konzipiert. Sie zielen deshalb darauf ab, jährliche Erträge von bis zu zweistelliger Höhe zu erwirtschaften, bei gleichzeitiger Minderung des mit der Investition verbundenen Risikos. Allerdings können – wie bei jeder anderen Investition an den Kapitalmärkten – Gewinne nicht garantiert werden, und Sie sollten nur Kapital investieren, dessen Verlust Sie verkraften könnten.

Wie wird mein CopyPortfolio wieder neu ausbalanciert und wann?

Mit der Zeit steigt und fällt der Wert einzelner ETFs in einem diversifizierten Portfolio und entfernt sich von der Zielgewichtung. Langfristig steigen Aktien beispielsweise schneller als ETFs, deshalb steigt der Aktienanteil Ihres Portfolios entsprechend dem ETF-Anteil.

Durch einen Neuausbalancierungsmechanismus werden Positionen regelmäßig geschlossen und eröffnet, um das Allokationsverhältnis gemäß der Strategie des CopyPortfolio beizubehalten. Da der Neuausbalancierungszeitraum von CopyPortfolio zu CopyPortfolio unterschiedlich ist, wird empfohlen, im Prospekt des CopyPortfolio nachzusehen, um die Neuausbalancierungshäufigkeit eines bestimmten CopyPortfolio herauszufinden.