Was ist ein Marktauftrag?

Ein Marktauftrag bedeutet, dass der Trade zum ersten verfügbaren Marktkurs nach Marktöffnung ausgeführt wird.

Marktaufträge können eröffnet werden, während der Markt geschlossen ist; dies gilt für Aktien wie auch für Währungen, Rohstoffe und Indizes.

Dies bedeutet auch, dass Sie jetzt übers Wochenende kopieren können, und wenn Sie sich zum Kopieren offener Positionen entschließen, werden alle offenen Positionen kopiert, sobald der Markt eröffnet.

 

Darüber hinaus es ist wichtig, anzumerken, dass mit dieser Änderung der einem Auftrag zugewiesene Betrag nicht zum Trading verfügbar ist, da der Auftragsbetrag als „reserviertes“ Kapital betrachtet wird, es sei denn, Sie stornieren den Auftrag.