Warum ist das Risiko beim Trading von Echtzeit-Aktien höher als bei Devisen?

Dies liegt an den großen Preisbewegungen auf täglicher Basis. Preislücken (Gaps) sind ein weiteres Verhalten, das beim Aktienhandel häufiger zu beobachten ist.

Diese Preislücken treten häufig nach Ankündigungen auf und können unmittelbar Stop-Loss- oder Take-Profit-Aufträge auslösen.