Was sind SWIFT und IBAN?

Ein SWIFT-Code – auch bekannt als BIC – besteht aus acht Zeichen und wird zur Identifizierung einer bestimmten Bank verwendet.

Eine IBAN steht für International Bank Account Number (internationale Bankkontonummer) und hilft Banken, Ihr spezifisches Konto für Zahlungen zu identifizieren. IBAN werden nicht in allen Ländern verwendet. Wenn Sie eine Abhebung zu einem Bankkonto anfordern, das keine IBAN hat, können Sie Ihre Kontonummer in das IBAN-Feld und Ihre Filialcode in das Kommentarfeld auf der Abhebung Seite eingeben.

Ihr SWIFT-Code und IBAN ist normalerweise auf Kontoauszügen und in Ihrem Online-Banking zu finden.