Wie berechne ich den Pip-Wert?

Sie können den Pip-Wert für einen Trade berechnen, indem Sie den Pip-Rechner verwenden und die Anzahl der Einheiten in das Feld "Transaktionsgröße" eingeben.

 

Die Kenntnis des Pip-Wertes kann Ihnen helfen, die Provision pro Trade zu berechnen.

 

Die Formel lautet wie folgt.

  • Instrumente mit 4 Dezimalstellen: Einheiten X 0,0001 X Umrechnung in USD = Pip-Wert
  • Instrumente mit 3 Dezimalstellen: Einheiten X 0,001 X Umrechnung in USD = Pip-Wert
  • Instrumente mit 2 Dezimalstellen: Einheiten X 0,01 X Umrechnung in USD = Pip-Wert
  • Instrumente mit 1 Dezimalstelle: Einheiten X 0.1 X Umrechnung in USD = Pip-Wert

 

Instrumente, die USD als Notierungswährung haben (an zweiter Stelle nach der Basiswährung notiert), benötigen keine Umrechnung, so dass der "Umrechnungskurs in USD" 1 beträgt.

 

 

Beispiel 1: Lassen Sie uns den Pip-Wert für einen GBP/USD-Trade mit 7000 Einheiten berechnen.

 

GBP/USD wird mit 4 Dezimalstellen berechnet, so dass wir die Anzahl der Einheiten mit 0,0001 multiplizieren.

 

7000 Einheiten X 0.0001 = 0.7

 

GBP/USD hat USD als Notierungswährung, so dass keine Umrechnung erforderlich ist.

 

0,7 X 1 = Pip-Wert von 0,70 USD

 

 

Beispiel 2: Lassen Sie uns den Pip-Wert für einen GBP/JPY-Trade mit 7000 Einheiten berechnen.

 

GBP/JPY wird mit 2 Dezimalstellen berechnet, so dass wir die Anzahl der Einheiten mit 0,01 multiplizieren.

 

7000 Einheiten X 0,01 = 70

 

GBP/JPY hat JPY als Notierungswährung, daher müssen wir diese Zahl in USD, der Basiswährung Ihres eToro-Kontos, umrechnen.

 

70 X 0,0093 (aktueller JPY/USD-Kurs zum Zeitpunkt der Erstellung) = Pip-Wert von 0,65 USD.

 

 

Für Informationen zur Berechnung der Anzahl der Einheiten für einen Trade klicken Sie bitte hier.