Bitte führen Sie die folgenden Schritte aus, um ein neues Trading-Konto zu eröffnen.

  1. Suchen Sie auf der Seite www.etoro.com nach der Schaltfläche „Jetzt beitreten“ oder „Jetzt traden“ und klicken Sie diese an.
  2. Auf der folgenden Webseite finden Sie ein elektronisches Formular, in das Sie alle persönlichen Daten eingeben können, die zur Eröffnung eines neuen Trading-Kontos erforderlich sind.
  3. Bitte füllen Sie alle relevanten Angaben in diesem Formular aus. Die Anmeldung über Facebook und Gmail ist eine zusätzliche Option.
  4. Bevor Sie Ihre Angaben zur Überprüfung übermitteln, nehmen Sie sich bitte die Zeit, sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung von eToro vertraut zu machen.
  5. Nachdem Sie alle Bedingungen überprüft haben, geben Sie bitte Ihre Zustimmung, indem Sie auf das entsprechend markierte Feld klicken.
  6. Reichen Sie Ihre Angaben ein, indem Sie auf die Schaltfläche „Anmelden“ klicken.
  7. Investoren werden hiermit darüber informiert, dass eToro und alle damit verbundenen Marken in vollem Umfang mit der Richtlinie 2005/60/EG des Europäischen Parlaments und des Rates zur Verhinderung der Nutzung des Finanzsystems zum Zwecke der Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung übereinstimmen. Damit ist es Aufgabe aller Investoren, sich dem KYC-Prozess zu unterziehen, wie er durch die oben genannten EU-Gesetze und -Verordnungen vorgeschrieben ist. Um weitere Informationen über den Verifizierungsprozess und die benötigten Dokumente zu erhalten, klicken Sie bitte hier: https://www.etoro.com/de/customer-service/account-verification/
  8. Im Rahmen des KYC-Prozesses sind neu registrierte Investoren verpflichtet, ein Dokument zum Adressnachweis (z. B. eine gültige Stromrechnung aus den letzten 3 Monaten) sowie ein Dokument zum Identitätsnachweis wie einen gültigen Reisepass oder einen anderen offiziell ausgestellten Lichtbildausweis vorzulegen.
  9. Als weiterer Schritt des KYC-Prozesses werden neue Investoren gebeten, einen Fragebogen auszufüllen, um besser zu ermitteln, wie eToro ein maßgeschneidertes Dienstleistungspaket zusammenstellen kann, das optimal auf das individuelle Profil jedes Investors zugeschnitten ist. Zu den angeforderten Informationen gehören beispielsweise Fragen zum beruflichen Status des neuen Investors, zum Kenntnisstand der Kapitalmärkte, zur finanziellen Liquidität, zu einem akzeptablen Risikoniveau, zu Investitionszielen usw.

 

Konto eröffnen