Cryptocurrencies-OXT-Orchid

OXT Orchid

0.1023 0 (0%)
Traden

Orchid-Preis

0% Letzte Woche
Marktkapitalisierung
101.41M
Tages-Spanne
0.1008
-
0.1030
52W-Spanne
0.0408
-
0.1415
Volumen (1T)
2.46M
Marktdominanz
0.01
Marktrang
360
Top Diskussionen

Über Orchid

Orchis, zusammen mit seinem OXT-Token bilden ein auf Kryptowährungen basiertes VPN (Virtuelles Privates Netzwerk). Das Projekt wurde im Jahr 2017 von Dr. Steven Waterhouse, Jay Freeman, Brian J. Fox und Gustav Simonsson ins Leben gerufen. Von seinem Sitz in San Francisco, Kalifornien aus zählt Orchid zu einem der ersten VPN, das auf kryptowährungsbasierten Zahlungen basiert. Mit der Verwendung aktueller Blockchain-Technologien soll die Benutzerfreundlichkeit sowie die Sicherheit von VPNs drastisch gesteigert werden. Die dezentralisierten Rechensysteme, welche dem VPN beisteuern, können durch sogenannte Nanopayments in Form von Kryptowährungen verwendet werden. Der auf Ethereum basierte OXT-Token dient lediglich als Anreiz, um den Wert des Netzwerks für Nutzer weiter zu erhöhen. Das heißt, sowohl Benutzer als auch Anbieter besitzen den OXT-Token. Im Umlauf kann maximal 1 Milliarde OXT-Token sein. Sollten Sie Orchid und den dazugehörigen OXT-Token spannend finden, so setzen Sie den auf Kryptowährungen basierten VPN-Anbieter auf Ihre eToro-Watchlist, oder fügen Sie ihn Ihrem eToro-Portfolio zu.
Show More

Andere Personen kauften auch