Einzahlungen auf Ihr Konto – Häufig gestellte Fragen

Wie zahle ich Geld auf mein Konto ein?

Eine Einzahlung auf Ihr Konto ist schnell und einfach. Es stehen Ihnen verschiedene Zahlungsmethoden zur Verfügung. Wählen Sie einfach die von Ihnen bevorzugte Methode und befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um eine Einzahlung erfolgreich zu tätigen:

  1. Loggen Sie sich in Ihr Konto ein
  2. Klicken Sie auf „Geld einzahlen“.
  3. Geben Sie den Betrag ein und wählen Sie die Währung aus
  4. Wählen Sie zuletzt die von Ihnen bevorzugte Einzahlungsmethode aus


Ist der Einzahlungsvorgang sicher?

Ja. Einzahlungen auf Ihr Konto erfolgen auf absolut sichere und geschützte Weise. Alle Transaktionen werden über „Secure Socket Layer“-Technologie (SSL) kommuniziert, so dass Ihre persönlichen Daten geschützt sind.


Zahlungsmethoden und Einschränkungen

Zu Ihrer Bequemlichkeit haben wir eine Palette von Zahlungsmethoden vorgesehen. Nachstehend eine Auflistung der verfügbaren Methoden:

ZahlungsmethodeLandSo lange dauert es, bis das Geld auf meinem Trading-Konto erscheintHöchstbetrag pro TransaktionAufsichtsbehörde
China Union PayHongkongSofort$20.000Regierung von Hongkong
Kredit- / Debit-Karte (Visa, Mastercard, Diner’s Club)UK (Großbritannien)Sofort$20.000FCA
Giropay (Sofortüberweisung)DeutschlandBis zu 1 Arbeitstag$30.000BaFin
NetellerUK (Großbritannien)Sofort$10.000FCA
PayPalLuxemburgSofort/ E-Scheck kann 5-7 Arbeitstage dauern$20.000CSSF, Luxemburg
Skrill Limited UKUK (Großbritannien)Sofort$10.000FCA
WebMoneyUK (Großbritannien)Sofort$50.000FCA
ÜberweisungAlle3-5 Arbeitstage je nach Valuta-DatumUnbegrenztAbhängig von der überweisenden Bank
Wirecard – Wire- und Kredit-KarteDeutschland2-3 ArbeitstageUnbegrenzt – Wire $20.000 – KreditkarteBaFin
YandexRusslandSofort oder bis zu 5 Geschäftstage5.000 RUBRussische Zentralbank

 


Wie hoch ist der Mindestbetrag für eine erstmalige Einzahlung?

Je nach Ihrer Region und den Bestimmungen Ihres Landes variiert der Mindestbetrag für eine erstmalige Einzahlung von $500 bis $10.000.

Um sich die erforderliche Mindesteinzahlung anzusehen, klicken Sie einfach auf „Geld einzahlen“, dann erscheint der erforderliche Mindestbetrag im Feld „Betrag auswählen“.

Bitte beachten: Für nicht verifizierte Konten beträgt der höchste Einzahlungsbetrag $2.250. Um Ihr Konto auf den Status „Verifiziert“ zu bringen, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice. eToro behält sich das Recht vor, die angegebenen Einzahlungsbeschränkungen jederzeit zu ändern.


Wie kann ich per Kredit-/Debitkarte einzahlen?

Um per Kredit-/Debitkarte einzuzahlen, klicken Sie bitte im Drop-Down-Menü auf die Option „Kreditkarte“ und machen Sie folgende Angaben:

  • Kartennummer
  • Ablaufdatum
  • CVV (3-stellige Zahl auf der Rückseite Ihrer Kredit-/Debitkarte)

Innerhalb weniger Minuten sollte der Einzahlungsbetrag auf Ihrem Konto erscheinen. Wenn Ihr Zahlungsauftrag aus irgendeinem Grund nicht genehmigt wird, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Auf dem Kontoauszug Ihres Zahlungsdienstleisters wird die Transaktion als ‚eToro (Europe) Ltd.‘ aufgeführt.


Wie kann ich per Überweisung einzahlen?

Um per Überweisung einzuzahlen, klicken Sie im Drop-Down-Menü auf die Option „Überweisung“:

  1. Wählen Sie die Währung und den Betrag aus und klicken Sie auf „Weiter“. Für unterschiedliche Währungen werden unterschiedliche Anweisungen ausgegeben, stellen Sie daher sicher, dass Sie die richtige Währung auswählen
  2. Drucken Sie die Überweisungdaten auf dem Bildschirm aus.
  3. Gehen Sie zu Ihrer Bank (oder melden Sie sich bei dem Online-Service Ihrer Bank an) und tätigen Sie Ihre Überweisung
  4. Geben Sie als Verwendungszweck Ihren Benutzernamen und die Transaktionsreferenznummer an.
  5. Ihre Bank erstellt für die Überweisung ein SWIFT-Dokument.
  6. Nach Ausführung der Überweisung laden Sie bitte eine gescannte Kopie des SWIFT-Dokuments* unter diesem Link hoch: https://www.etoro.com/de/customer-service/help/

* Im Fall einer Online-Überweisung erstellen Sie bitte einen Screenshot der Online-Bestätigung.

Bitte beachten Sie: Einzahlungen per Banküberweisung können 4-7 Arbeitstage dauern. Die Gutschrift auf Ihrem eToro-Trading-Konto erfolgt, sobald die Überweisung von unserer Bank bestätigt wurde. Der Wechselkurs (falls zutreffend) wird an dem Tag berechnet, an dem die Einzahlung Ihrem Konto gutgeschrieben wird.

Auf dem Kontoauszug Ihres Zahlungsdienstleisters wird die Transaktion als ‚eToro (Europe) Ltd.‘ aufgeführt.


Wie kann ich über E-Wallet einzahlen (Paypal, Skrill, Neteller, Webmoney)?

Klicken Sie im Drop-Down-Menü auf Ihre bevorzugte Zahlungsmethode, geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten, klicken Sie auf „Weiter“ und führen Sie dann folgende Schritte aus:

  1. Sie werden auf eine neue Seite weitergeleitet, um sich bei Ihrem E-Wallet-Konto anzumelden.
  2. Geben Sie die erforderlichen Anmeldedaten ein.
  3. Prüfen Sie die Transaktion.
  4. Sobald Sie die Prüfung abgeschlossen haben, klicken Sie auf „Zahlen“.
  5. Innerhalb weniger Minuten sollte der Einzahlungsbetrag auf Ihrem Konto erscheinen. Wenn Ihr Zahlungsauftrag aus irgendeinem Grund nicht genehmigt wird, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

* Bitte beachten Sie, dass es bis zu 7 Geschäftstage dauern kann, bis wir diese Art von Einzahlung verarbeitet haben.

Auf dem Kontoauszug Ihres Zahlungsdienstleisters wird die Transaktion als ‚eToro (Europe) Ltd.‘ aufgeführt.


Wie kann ich per Giropay einzahlen?

Mit Giropay-Sofortüberweisung leisten Sie einfache Zahlungen in Echtzeit über Ihre Online-Bankverbindung. Um diesen Service nutzen zu können, brauchen Sie Ihre Kundennummer, die BSB oder BLZ (Zweigstellen-Code), die PIN-Nummer (persönliche Identifikationsnummer) und die TAN-Nummer (Transaction Authorization Number). Um per Sofortüberweisung einzuzahlen, wählen Sie die Option „Sofortüberweisung“ im Kassenbereich und geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen wollen. Dort werden Sie auf eine sichere Zahlungsseite weitergeleitet, auf der Sie den Namen und die Nummer Ihres Kontos eingeben sowie Ihr Online-Passwort und eine TAN-Nummer zur Bestätigung der Zahlung. Nachdem Sie die Transaktion bestätigt haben, werden Sie zurück zum Kassenbereich geleitet, wo Ihnen das Transaktionsergebnis angezeigt wird.

Innerhalb weniger Minuten sollte der Einzahlungsbetrag auf Ihrem Trading-Konto erscheinen. Wenn Ihr Zahlungsauftrag aus irgendeinem Grund nicht genehmigt wird, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

Auf dem Kontoauszug Ihres Zahlungsdienstleisters wird die Transaktion als ‚eToro (Europe) Ltd.‘ aufgeführt.


Welche Währungen werden von eToro unterstützt?

Alle Trading-Konten bei eToro sind in US-Dollar. Deshalb wird der eingezahlte Betrag, wenn Sie in einer anderen Währung einzahlen, zum aktuellen Wechselkurs umgerechnet. Beachten Sie bitte, dass dabei eine Umrechnungsgebühr anfällt. Unsere Gebührentabelle finden Sie hier.


Kann ich eine Einzahlung über ein Geschäftskonto vornehmen?

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Verwendung einer geschäftlichen Zahlungsmethode für die Einzahlung auf ein persönliches eToro Trading-Konto unseren Nutzungsbedingungen widerspricht. Allerdings können wir Ihnen die Möglichkeit bieten, ein Unternehmens-Trading-Konto zu eröffnen.

Abhängig davon, ob es sich bei Ihrem Geschäft um ein Einzelunternehmen, eine Personengesellschaft oder eine Kapitalgesellschaft handelt, werden für die Eröffnung eines geschäftlichen Trading-Kontos bestimmte Unterlagen verlangt.

Falls Ihr PayPal-Konto nicht mit einem echten Unternehmen verknüpft ist, Sie es aber weiterhin für Einzahlungen verwenden möchten, dann stufen Sie dieses Konto bitte auf ein Premium-Konto oder ein persönliches Konto herab.


Kann ich eine Drittpartei-Zahlung/-Einzahlung durchführen?

Eine Drittpartei-Zahlung ist eine Einzahlung, die nicht auf den Namen des Inhabers des eToro-Kontos lautet. Wie in unseren Nutzungsbedingungen festgelegt, sollte der Inhaber des Trading-Kontos der Eigentümer des Geldes sein. Es besteht deshalb keine Möglichkeit, eine Einzahlung unter Verwendung der Zahlungsmethode von jemand anderem zu tätigen.

Es gibt allerdings einige Ausnahmen:

Sollten Sie für die Einzahlung ein Konto Ihres Ehepartners oder Ihrer Ehepartnerin verwenden wollen, können wir für Sie ein gemeinsames Konto einrichten. Das bedeutet, dass es bei der Eröffnung eines gemeinsamen Kontos beiden Parteien möglich ist, auf das Konto zuzugreifen, um zu traden und Gelder einzuzahlen oder abzuheben. Sie werden dafür gebeten, Identifikationsdokumente und eine Kopie der Heiratsurkunde einzureichen und außerdem unser Formular für ein gemeinsames Konto auszufüllen.

Alternativ dazu können wir, falls Sie die Zahlungsmethode eines Familienmitglieds verwenden und Ihre Verwandtschaft durch eine Geburtsurkunde, eidesstattliche Erklärung oder ein ähnliches Dokument belegen können, in das Trading-Konto eine Vollmacht aufnehmen. Wenn Sie Ihre familiäre Beziehung nicht nachweisen können oder nicht mit dem Inhaber der für die Drittpartei-Zahlung verwendeten Zahlungsmethode verwandt sind, dann können wir die Vollmacht-Option nicht anbieten. Die Aufnahme einer Vollmacht bedeutet allerdings, dass Sie in diesem Zusammenhang lediglich Zahlungsmethoden verwenden können, die auf den Vollmachtgeber lauten. Zusätzlich zum Nachweis der Verwandtschaft und zu anderen Ausweisdokumenten werden Sie aufgefordert werden, unser Kontovollmacht-Formular auszufüllen.

Wenn Sie eine Einzahlung durch einen Dritten leisten möchten, kontaktieren Sie uns bitte.