Wie kann ich Geld von meinem eToro-Konto abheben? – FAQ

Wie hebe ich Geld ab?

Sie möchten Geld von Ihrem Konto abheben? Kein Problem! Kunden können jederzeit Geld von ihrem Konto bei eToro abheben. Geld kann bis zur Höhe Ihres Saldos auf Ihrem Konto bei eToro abgehoben werden, abzüglich des Betrags der verwendeten Marge.

Geld wird auf dieselbe Weise und zugunsten desselben Kontos abgehoben, von dem zuvor Ihre Einzahlung erfolgt war.  Zahlungen werden in folgender Reihenfolge geleistet:

  1. Kreditkarte
  2. PayPal
  3. Banküberweisung

* Bitte beachten Sie, dass Sie gebeten werden, eine alternative Zahlungsmethode anzugeben, falls es uns nicht möglich sein sollte, Ihnen das Geld mit der ursprünglichen Einzahlungsmethode zurückzuschicken.

Wie lange dauert die Bearbeitung meines Abhebungsauftrags und wann erhalte ich mein Geld?

Die Bearbeitung eines Abhebungsauftrags dauert bis zu 1 Arbeitstag, vorausgesetzt, uns liegen alle benötigten Informationen vor. Die geschätzte Zeit bis zum Erhalt des Geldes hängt davon ab, welchen Zahlungsdienstleister Sie verwenden. Der übliche Zeitrahmen bei den einzelnen Zahlungsmethoden ist aus der folgenden Tabelle zu ersehen:

ZahlungsdienstleisterGeschätzte Zeit bis zum Erhalt des Geldes
China Union Pay1-2 Arbeitstage
Kredit-/DebitkarteBis zu 8 Arbeitstage
Neteller1-2 Arbeitstage
PayPal1-2 Arbeitstage
Skrill Limited UK1-2 Arbeitstage
WebMoney1-2 Arbeitstage
ÜberweisungBis zu 8 Arbeitstage

 

Wie kann ich einen Abhebungsauftrag stornieren?

Um einen Abhebungsauftrag zu stornieren, nehmen Sie bitte nachstehende Schritte vor:

  1. Gehen Sie bitte in Ihr Trading-Konto und klicken Sie auf die Registerkarte „Geld auszahlen“.
  2. Es erscheint eine Popup-Nachricht. Verwenden Sie den Link „hier klicken“, um den Verlauf Ihrer bisherigen Abhebungen anzuzeigen.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Umkehren“.
  4. Bestätigen Sie, dass Sie den Auftrag stornieren möchten.
  5. Der Gesamtbetrag, einschließlich der Abhebungsgebühren, wird Ihrem Konto sofort wieder gutgeschrieben.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Stornierung über die Plattform nicht vornehmen können, wenn sich die Transaktion im Status „In Bearbeitung“ befindet.  Kontaktieren Sie uns in diesem Fall bitte, wir werden Ihnen gern helfen.

Unter welchen Bedingungen kann ich einen Abhebungsauftrag erteilen?

  1. Der Mindestbetrag für eine Abhebung ist $50
  2. Sie müssen über abhebbare Beträge verfügen
  3. Ihr Konto muss verifiziert sein, was bedeutet, dass sich in Ihrem Profil das grüne Häkchen befinden muss (sollten Sie Ihr Konto noch nicht verifiziert haben, kontaktieren Sie uns bitte und laden Sie die erforderlichen Dokumente hoch)

Ihre persönlichen Daten, die Kontodaten und die zugehörigen Dokumente sind im Rahmen der strengen Richtlinie von eToro für Informationssicherheit geschützt. Es bestehen strenge Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten, die selbst den höchsten Ansprüchen sicherheitsbewusster Endnutzer von Finanzdienstleistungen genügen.

Nähere Informationen finden Sie hier: Datenschutzrichtlinie von eToro.

Fallen Abhebungsgebühren an?

Ja, bei Abhebungsaufträgen fällt eine Abhebungsbearbeitungsgebühr an. Sie sehen die jeweilige Abhebungsgebühr im Kassenbereich, nachdem Sie den Abhebungsbetrag eingegeben haben; zu diesem Zeitpunkt können Sie den Abhebungsauftrag noch anhalten.

Abhebungsbetrag (USD)Gebühr (USD)
50,00 +25,00

 

Bei Abhebungsaufträgen in anderen Währungen als USD fallen Umrechnungsgebühren an. Näheres zu unseren Gebühren finden Sie unter: Gebühren. Bitte beachten Sie, dass Gebühren bei Ihrem Zahlungsdienstleister anfallen können, der in die Überweisung involviert ist (zwischengeschaltete Bank, Empfängerbank oder Ihr Kreditkartenunternehmen).

Wie erkenne ich, dass mein Abhebungsauftrag bearbeitet wurde?

Sie werden per E-Mail benachrichtigt, sobald Ihr Abhebungsauftrag ausgeführt ist, und Sie werden über die Daten des Zahlungsdienstleisters informiert, an den Ihr Geld geschickt wurde. Sie können auch auf „Portfolio“ klicken und dann auf die Registerkarte „Verlauf“, um den Stand Ihrer Abhebung zu sehen.

Was sollte ich tun, wenn mein Geld nicht auf meinem Konto erscheint?

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte „Portfolio“, danach auf die Registerkarte „Verlauf“, um zu sehen, auf welches Konto das Geld geschickt wurde. Alternativ können Sie in der E-Mail-Benachrichtigung nachsehen, die Sie im Zusammenhang mit der Bearbeitung Ihres Abhebungsauftrags erhalten haben, worin die Zahlungsmethode angegeben ist, mit der das Geld verschickt wurde, sowie das Datum der Bearbeitung.
  2. Bedenken Sie bitte, dass vom Zeitpunkt der Bearbeitung Ihres Abhebungsauftrags durch uns bis zu dem Zeitpunkt, an dem die Gutschrift auf Ihrem Kontoauszug erscheint, bis zu 8 Arbeitstage vergehen können.
  3. Wenn Sie alles wie oben beschrieben geprüft haben und Sie den Betrag dennoch nicht finden können, kontaktieren Sie uns bitte. Wir werden Sie dann um Vorlage des Kontoauszugs des Zahlungsdienstleisters bitten, aus dem die eingehenden und ausgehenden Transaktionen vom Zeitpunkt der Bearbeitung des Abhebungsauftrags bis zu dem Zeitpunkt, an dem Sie uns kontaktiert haben, hervorgehen. Bitte vergewissern Sie sich, dass wir Ihren Namen, die Transaktionsdaten und die Kontodaten sehen können.