eToro
Von eToro
904 Anzeigen

Vorstellung von ProCharts: Analysieren Sie bei eToro wie die Profis

Wir bei eToro bemühen uns ständig, Ihr Trading-Erlebnis zu verbessern, und wir bieten Ihnen die besten Tools für Ihre Trading-Aktivitäten. Unsere allerneueste Funktion ProCharts (derzeit in Beta), bietet eine neue Methode, um bei den von Ihnen bevorzugten Finanzinstrumenten auf dem neuesten Stand zu bleiben und gründliche Analysen der Märkte, auf denen Sie traden, vorzunehmen.

Was sind ProCharts?

ProCharts wurden für die Verwendung durch manuelle Trader konzipiert und beruhen auf Feedback, das wir von unseren Kunden erhielten. Nachdem wir verstanden hatten, was unsere Trader benötigen, entwickelten wir ProCharts und erstellten die Charts effizient, intuitiv und informativ.

Im Wesentlichen handelt es sich bei ProCharts um ein Vergleichsinstrument für technische Analysen. Es ermöglicht Tradern, sich verschiedene Finanzinstrumente gleichzeitig anzuschauen, oder dasselbe Finanzinstrument unter Verwendung unterschiedlicher Parameter (z. B. unterschiedlicher Zeiträume), und stellt ein umfassendes Bild für die Analyse dar.

Was sind die Vorteile der neuen ProCharts?

Dieses benutzerfreundliches Tool wurde von Grund auf neu entwickelt, um sich den Bedürfnissen der Trader anzupassen. Erstens arbeiten ProCharts, weil es von Grund auf neu entwickelt wurde, schneller und besser als frühere Chart-Tools. Außerdem sind die von ProCharts gebotenen Funktionen für Trader ausgesprochen nützlich. Die signifikanteste Neuerung, die die neuen Charts bieten, ist die Verwendung von Multicharts, was bedeutet, dass Sie die Chartdarstellung unter Verwendung einer Reihe von Layouts so anpassen können, dass mehrere Charts gleichzeitig dargestellt werden.

Damit hört es aber noch nicht auf … ProCharts ermöglichen Ihnen, die Anordnung Ihrer Charts anzupassen und die von Ihnen erstellten Layouts zu speichern, so dass Sie die Märkte entsprechend Ihren eigenen Präferenzen analysieren können. Wenn Sie ProCharts starten, zeigen Sie automatisch die Finanzinstrumente oder Benutzer, die Sie auf Ihrer Beobachtungsliste haben. Wenn Sie Ihre Charts anpassen, merken sich ProCharts darüber hinaus Ihre Präferenzen für Ihre nächste Anwendung. Sie finden dann also alles so vor, wie Sie es verlassen haben.

Wie Sie ProCharts verwenden können

ProCharts befinden sich derzeit in der Beta-Phase und stehen auf der Web-Plattform und der App von eToro zur Verfügung.

  1. Gehen Sie auf Ihre Beobachtungsliste.
  2. Klicken Sie auf ein Mini-Chart oder starten Sie es vom Menü aus.
  3. Fangen Sie an, Ihre Layouts zu erkunden, zu vergleichen und anzupassen.

Um ein bestimmtes Chart zu ändern, klicken Sie einfach darauf und suchen Sie nach einem anderen Symbol oder Benutzernamen. Wenn Sie ein Finanzinstrument durch alle Ihre Charts verfolgen möchten, kreuzen Sie einfach das Kästchen „Auf allen Charts anzeigen“ an. Das ausgewählte Instrument wird dann  allen Charts zugeordnet. Alle Charts lassen sich personalisieren, auf diese Weise haben Sie alle für Sie relevanten Informationen so, wie Sie sie haben möchten.

Wir sind zuversichtlich, dass Sie diese neuen Funktionen intensiv nutzen werden, und dass Sie Ihnen helfen werden, Ihre Erfahrung als Trader bei eToro zu verbessern! Wir sind Feedback gegenüber immer aufgeschlossen. Sollten Sie also Fragen oder Anmerkungen haben, können Sie uns gern kontaktieren.

Trading birgt Risiken. Riskieren Sie nur Kapital, dessen Verlust Sie verkraften könnten. Die obigen Informationen stellen keine Anlageberatung dar.

904 Anzeigen