Wählen Sie Ihre Kontoart

eToro arbeitet in einem mehrfach regulierten Umfeld: eToro UK unter der FCA, eToro EU unter der CySEC und eToro Australia unter der ASIC. Verschiedene Arten von Kunden dürfen nach der EU-Verordnung ein Konto eröffnen:

Privatkunde und Professioneller Kunde

Um die vollständige rechtliche Beschreibung der Kundenkategorisierung zu verstehen, besuchen Sie die eToro-Regulierungsseite und lesen Sie den Abschnitt „Kundenkategorisierung“.

Erfahren Sie mehr über die Unterschiede, um herauszufinden, was für Sie am besten geeignet ist.

Privatkunden

Einfach ausgedrückt ist ein Privatkunde jemand, der kein professioneller Kunde ist.

Privatkunden erhalten Zugang zu allen unseren Trading-Anlagen und können sowohl manuell als auch über Copy Trade (je nach Eignung) traden. Während der Hebel für Retail-Kunden beschränkt ist, gelten für sie bestimmte Schutzvorkehrungen wie etwa die Abdeckung durch den Entschädigungsfonds für Investoren und Regressanspruch beim Financial Ombudsman Service Darüber hinaus erhalten sie einen negativen Saldenschutz und Einschränkungen bei der Margenschließung.

Melden Sie sich an, um ein professioneller Kunde zu werden

Elektive professionelle Kunden sind alle, die einen Test bestanden haben, um ihre Eignung als professionelle Kunden festzustellen.

Bitte beachten Sie, dass professionelle Kunden auf bestimmte ESMA-Schutzvorkehrungen freiwillig verzichten, wie etwa den Entschädigungsfonds für Investoren und Regressanspruch beim Financial Ombudsman Service. Allerdings besteht für professionelle Kunden keine Einschränkung für die Verwendung von Hebel.

Schutz vor negativem Kontostand – Auch wenn dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wird in dem Fall, dass die Marktbedingungen zu einem negativen Kontostand bei Ihnen führen, eToro den Verlust absorbieren und Ihr Konto ausgleichen – genau wie bei einem Privatkundenkonto.

Trading mit hohem Hebel – Als ein elektiver professioneller Kunde können Sie Positionen mit einem Hebel von bis zu 1:400 für bestimmte Instrumente eröffnen und eine Reduktion ihrer aktuellen Margenraten erhalten. Dadurch können Sie mit mehr Hebel traden, als dies mit den Einschränkungen durch die ESMA für Privatkunden möglich ist.

Ein höherer Hebel ist mit höherem Risiko verbunden – lesen Sie hier mehr.

Ein professioneller Kunde werden

Nur Kunden, die bestimmte Kriterien erfüllen, können ihren Status von Privatkunde upgraden und professionelle Kunden auf eToro werden. Falls Sie mehr über den Status Professioneller Kunde erfahren möchten, bevor Sie sich bewerben, lesen Sie bitte diesen Blog-Beitrag.

Um sich zu bewerben, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

  1. Klicken Sie unten auf „Jetzt bewerben“ und geben Sie Ihre persönlichen Daten ein.
  2. Markieren Sie die Kästchen neben den Kriterien, die auf Sie zutreffen.
  3. Schicken Sie Ihre Bewerbung ab und falls Sie die Kriterien erfüllen, werden wir Sie kontaktieren.