eToro
Von eToro
1053 Anzeigen

Drei Trends, auf die man am Singles’ Day 2018 achten sollte

Der Singles’ Day, ein mittlerweile international bekanntes chinesisches Einkaufsfestival, feiert am 11. November sein 10-jähriges Bestehen.

Jahr für Jahr haben die Handelsgiganten weltweit Rekordausgaben erlebt. Im vergangenen Jahr erreichte Alibaba 25 Milliarden USD an einem einzigen Tag, ein Rekord, den das Unternehmen 2018 erneut brechen will. Der Wettbewerber JD.com meldete ein Umsatzwachstum von 50 % auf 20 Milliarden USD. Wenn wir die Atmosphäre rund um den Trading-Bereich in den Tagen vor dem Singles’ Day 2018 betrachten, bemerken wir diese drei spannenden Trends:

Die Entwicklung einer physischen Präsenz: Ein einzigartiges Offline-Erlebnis

Während der Singles’ Day auf Online-Shopping ausgerichtet ist, geht ein aktueller Trend unter den Handelsgiganten dahin, ihre Offlinepräsenz zu steigern. Amazons New Yorker Standort, von dem aus beliebte Artikel über die Mega-Webseite verkauft werden, wurde kurz danach von einem Londoner Popup-Shop gefolgt. Wir können sehen, dass der Einzelhandelsriese den Offline-Bereich erforscht und sind gespannt, wie sich der Einkaufswahn am Singles’ Day auf seine physischen Verkaufsstellen auswirken wird.

Inzwischen hat Alibaba ein „New Retail“-Programm angekündigt und bereitet eine Reihe von In-Store-Erlebnissen zur Begleitung des Online-Shopping-Festivals vor; Popup-Läden, spezielle Offline-Rabatte und eine einzigartige Partnerschaft mit Starbucks sind nur der Anfang.

Wir können auch davon ausgehen, dass das physische In-Store-Erlebnis während des Singles’ Day bei JD.com mehr denn je im Vordergrund stehen wird, nachdem JD.com angekündigt hat, im Jahr 2019 täglich 1.000 chinesische Verkaufsstellen eröffnen zu wollen. Dieses 10-jährige Jubiläum markiert in jeder Hinsicht eine neue und aufregende Zeit für Käufer weltweit.

Ein Fest der Innovation: Einführung des Singles’ Day

Der Singles’ Day ist die perfekte Gelegenheit für Einzelhandelsunternehmen, neue und innovative Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren. Vor ein paar Jahren hat JD.com zum ersten Mal seinen Drohnenlieferdienst eingeführt und in diesem Jahr hat Alibaba eine Mini-Raumstation ins All geschickt, um eifrige Käufer zu unterstützen.

Dienstleistungen, die Singles’ Day-Einkäufer unterstützen, nehmen ebenfalls an der Party teil. Crowdsourced Lieferung zum Beispiel wird derzeit von Unternehmen wie Fujitsu, SMU, A*STAR und UrbanFox getestet. Wir sehen deutlich, dass Unternehmen am kommenden Singles’ Day in jeder Hinsicht Grenzen überschreiten werden.

Alle Single Trader: Wie sich der Verkauf auf den Handel auswirkt

Die interessanteste Form des Einkaufens rund um den Singles’ Day ist der Aktienhandel im Einzelhandel. Die Aktien der führenden Einzelhandelsunternehmen sind in den letzten Jahren, laut Nasdaq, gestiegen. Die Geschäftsergebnisse von JD.com für das dritte Quartal wurden kurz nach dem Singles’ Day 2017 veröffentlicht und führten einen Großteil des Wachstums der JD-Aktien auf die Umsätze der jährlichen Veranstaltung zurück. Da vor dem 11. November massive Vorverkäufe stattfinden, besteht die Chance, dass es auch in der Handelswelt zu Kursverschiebungen beim Alibaba-Aktienkurs vor dem offiziellen Datum kommt.

Wachsame Trader werden wahrscheinlich interessante Bewegungen des Amazon-Aktienkurses sowie der Aktien anderer Marktführer sehen. Ob Sie Single sind oder nicht, wir laden Sie ein, diese Instrumente auf eToro zu verfolgen und zu traden.

 

Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

1053 Anzeigen