eToro
Von eToro
9180 Anzeigen

Täglicher Kryptowährungs-Tracker 19.12.18: Kryptowährungen steigen weiter an

Nachdem der Kryptowährungsmarkt Anfang dieser Woche beeindruckende Zuwächse verzeichnet hatte, blieb er auf seinem positiven Kurs, da alle Top-10-Kryptowährungen in den letzten 24 Stunden beeindruckende Zuwächse verzeichneten, darunter 4 im zweistelligen Bereich. Bitcoin blieb auf Kurs, ist bei Redaktionsschluss um mehr als 6 % gestiegen und näherte sich der Marke von 3.800 USD.

Hochvolatiles Investmentprodukt. Ihr Kapital ist Risiko ausgesetzt. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar.

Bitcoin Cash steigt um 27 %.

Nachdem Bitcoin Cash während des jüngsten rückläufigen Trends in den Kryptomärkten einige der bedeutendsten Verluste verzeichnet hat, ist BCH heute einer der größten Gewinner. In den letzten 24 Stunden stieg der Preis von Bitcoin Cash um mehr als 27 % an, wobei er fast alle Verluste der letzten 2 Wochen auslöschte und in der Top-10-Rangliste aufstieg, auf der BCH derzeit als 7. größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung positioniert ist.

Hochvolatiles Investmentprodukt. Ihr Kapital ist Risiko ausgesetzt. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar.

Atari-Deal markiert Meilenstein für Blockchain im Gaming-Bereich

Der erfahrene Videospielhersteller Atari hat eine Partnerschaft mit Animoca Brands angekündigt, um Blockchain-Versionen für einige seiner beliebtesten Titel wie RollerCoaster Tycoon und Goon Squad zu entwickeln. Die Vereinbarung wird es Animoca ermöglichen, in den kommenden Jahren mehrere Titel an die Blockchain anzupassen und weltweit zu vertreiben. Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein für die Blockchain-Technologie, da sie den Weg zu mehr Blockchain-Videospieltiteln ebnen könnte.

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Finanzinstrumente sind. Aufgrund der Hebelnutzung ist das Risiko erhöht, Verluste zu erleiden – 65% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter traden. Sie sollten berücksichtigen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Preise der Kryptowährungen können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

9180 Anzeigen