eToro
Von eToro
10138 Anzeigen

Täglicher Kryptowährungs-Tracker 16.5.19: Altcoin-Markt steigt weiter an

Die positive Dynamik im Kryptowährungsmarkt setzte sich in den letzten 24 Stunden fort, wobei 9 der Top-10-Kryptowährungen höher bewertet wurden, zwei davon im zweistelligen Bereich. Nachdem es in den letzten Tagen massiv zugelegt hatte, trat Bitcoin heute einen Schritt zurück und fiel dabei unter die Marke von 8.000 USD.

Hochvolatiles Investmentprodukt. Ihr Kapital ist Risiko ausgesetzt. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar.

Ethereum steigt um 14 %

Von den Top-5-Kryptowährungen wurden die größten Gewinne in den letzten 24 Stunden von Ethereum verzeichnet, das derzeit insgesamt auf Platz 2 nach Marktkapitalisierung liegt. Bei Redaktionsschluss war Ethereum um rund 14 % gestiegen und erreichte ein Preisniveau, das seit September letzten Jahres nicht mehr erreicht wurde. Ethereum hat in der vergangenen Woche eine unglaubliche Hausse erlebt und seinen Wert in den letzten 7 Tagen um mehr als 50 % gesteigert.

Das Ethereum Constantinople Upgrade, das als unspektakuläre Hard-Fork angesehen worden war, verzögert sich erneut. Ihr Kapital ist Risiko ausgesetzt. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar.

Blockchain ist auf dem Weg in die Modebranche

Nachdem sie ihr Potenzial in der Finanz- und Einzelhandelsbranche unter Beweis gestellt hat, wird die Blockchain derzeit in einem anderen Bereich getestet: Mode. Die Luxusmodemarke Alyx plant, das IOTA Blockchain-Netzwerk zu nutzen, um ein System zur Verfolgung von Lieferketten zu testen. Blockchain News Outlet The Block berichtet, dass Alyx die Distributed Ledger Technology (DLT) von IOTA nutzen wird, um jedem Kleidungsstück codierte Informationen hinzuzufügen, einschließlich Daten wie Produktionsstandort, Datum und verwendete Rohstoffe.

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die Investitionen in Aktien und Kryptowährungen sowie das Trading von CFD-Anlagen anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Finanzinstrumente sind. Aufgrund der Hebelnutzung ist das Risiko erhöht, Verluste zu erleiden – 66% der Konten von Privatinvestoren verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter traden. Sie sollten berücksichtigen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Preise der Kryptowährungen können stark schwanken. Deshalb eignen sich Kryptowährungen nicht für alle Investoren. Das Trading von Kryptowährungen unterliegt keinerlei Aufsicht durch die EU-Regulierungsbehörden. Eine Wertentwicklung in der Vergangenheit lässt nicht auf zukünftige Ergebnisse schließen. Diese Mitteilung stellt keine Anlageberatung dar. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt.

10138 Anzeigen