eToro
Von eToro
2 Anzeigen

Potential entdecken: 5 Tips für die Verwendung des Personenfinder Tools

Ein guter Investor hält immer Ausschau nach aufkommenden Gelegenheiten.

In Bezug auf einen Social Investor bedeutet das, dass er nicht nur die neusten Markttendenzen oder wesentlichen Geschehnisse bzw. Ereignisse im Visier hat, sondern auch neu auftauchende Investoren, die sich zum Kopieren eignen.

Looking for opportunities

Auch Investoren haben ihre Höhen und Tiefen, genau wie die Finanzmärkte oder Hedge-Fonds. Daher ist es wichtig, bezüglich der Verwaltung Ihres Copy Trading Portfolios, fallende und absteigende Investoren auszusortieren und diese durch neue aufstrebende Nachwuchstalente zu ersetzen.

Durch die Einführung unseres neuen Personenfinder Tools ist es jetzt einfacher als je zuvor, Investoren zu finden, die Ihren Investitionsstrategien entsprechen. Dennoch bleibt es eine Herausforderung, in einem Netzwerk mit mehr als 3 Millionen Tradern, die für Sie passenden zu finden. Es folgen einige Tipps, wie Sie Ihre Suche optimieren können.

1. Je mehr Filter, desto besser

Wenn Sie das erste Mal das Personenfinder Tool verwenden, werden Ihnen einige Grundparameter und Rahmenbedingungen vorgestellt, um Ihre Suche zu beginnen.

Aber warum sollten Sie nicht alle Ihnen zur Verfügung stehenden benutzen, um Ihre Suche einzugrenzen? Sie können bis zur Taste “Mehr Filter” blättern und all Ihre Suchparameter, angefangen bei Risiko, über Portfoliozusammensetzung bis hin, wie “Social” Ihre kopierten Trader sein sollten, festlegen.

2. Lassen Sie Geister auffliegen

Einer der Ihnen zur Verfügung stehenden Filter ist das “Profil”. Hier können Sie Ihre Suche nach Personen begrenzen, die ihr Profilbild und ihren vollständigen Namen hochgeladen haben. Ich empfehle, diese beiden Felder anzukreuzen bzw. anzuhaken, weil dadurch die sogenannten eToro “Geister” aus Ihren Suchergebnissen aussortiert werden. Es besteht die Wahrscheinlichkeit, dass Trader mit unvollständigen Profilen weit weniger in sozialer Hinsicht im Netzwerk aktiv sind oder die Anliegen und Befürchtungen ihrer Kopierer berücksichtigen. Und überhaupt, möchten Sie wirklich einen Geist kopieren?

3. Die Leistung verstehen

Da Sie wahrscheinlich auf der Suche nach profitablen Tradern sind, empfehlen wir die Verwendung des Filters “Leistung”. Jedoch ist es eine heikle Angelegenheit, Leistung zu messen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen 3 Möglichkeiten der Leistungsmessung zur Verfügung: Gewinn, Profitable Wochen und Profitable Trades. Der Gewinn gibt den Prozentsatz des Eigenkapitalwachstums im gegebenen Zeitraum an, die Profitablen Wochen den Prozentsatz der Wochen, in denen der Trader am Ende mit Gewinnen herausging und die Profitablen Trades den Prozentsatz der Positionen, die der Trader mit Gewinn geschlossen hat. Nutzen Sie alle drei Filter, um die akkuratesten leistungsbezogenen Suchergebnisse zu erhalten. Beachten Sie besonders die Profitablen Wochen, da diese die Beständigkeit eines Traders maßgeblich widerspiegeln..

4. Machen Sie Ihre eigene Sache

Wie Sie bei Verwendung des Tools feststellen werden, haben die meisten Filter eine bestimmte Anzahl deutlicher Vorgaben, wie z.B. bei der Suche unter dem Filter “Risiko” können Sie unter Hebel zwischen niedrig (5 %), mittel (10 %) oder hoch (20 %) wählen.

Diese Stufen dienen als Leitfaden und innerhalb jeden Filters, auch wenn Sie nicht eine der gegebenen Optionen auswählen, können Sie Ihre eigene Auswahl festlegen. Wenn Sie dies tun, werden die Suchergebnisse besser bezügliche Ihrer persönlichen Vorlieben angepasst.

5. Der Zeitrahmen ist der Schlüssel

Achten Sie besonders auf den Zeitrahmen, den Sie für Ihre Suche verwenden. Wenn ein Trader im vergangenen Monat großartige Statistiken vorweist, bedeutet das nicht, dass seine Statistiken auf das gesamte Jahr gesehen genauso beeindruckend sind. Die beste Strategie ist, die gleiche Suche über mehrere verschiedene Zeitrahmen laufen zu lassen und zu erkennen, welcher Trader den Anforderungen gerecht wird. Wenn der gleiche Trader bezüglich Ihrer Suchkriterien für alle Zeitrahmen den Vorstellungen entspricht, eignet er / sie sich wahrscheinlich für Ihre Trading-Strategie.

Das war es für heute! Ich hoffe, dass Ihnen diese Tipps dabei helfen, neue potenzielle Trader zu entdecken, die Sie in Ihr Copy Trading Portfolio aufnehmen.

Haben Sie weitere Suchtipps für uns? Teilen Sie uns diese in den Kommentaren unten mit!

2 Anzeigen