eToro
Von eToro
5394 Anzeigen

Das Traden von Aktien bei eToro

Wir haben uns zwar sehr bemüht, unsere Plattform so einfach wie möglich zu gestalten, wir meinen aber dennoch, dass es hilfreich sein könnte, eine kurze Anleitung zum Trading von Aktien auf eToro vorzustellen.

Dieser Beitrag wird Ihnen helfen, besser zu verstehen, wie Aktien bei eToro getradet werden.

A. Wo finde ich Aktien?

Wenn Sie Aktien kaufen möchten, ist alles, was Sie zu tun haben, auf die Seite „Märkte“ von eToro zu gehen und „Aktien“ auszuwählen. Sie finden diese Seite hier.

Auf der Aktien-Seite können Sie die Aktienauswahl von eToro durchblättern und die Aktie auswählen, die Sie kaufen möchten. Klicken Sie darauf, dann gelangen Sie auf die Seite dieser Aktie, die so aussieht (hier ist als Beispiel Google genommen):

Auf dieser Seite gibt es verschiedene Registerkarten zur Anzeige relevanter Informationen, am wichtigsten aber ist – die Schaltfläche „Traden“.

B. Wie kaufe ich Aktien?

Auf der Seite der Aktie klicken Sie auf die blaue Schaltfläche “Traden”. Sie befindet sich in der rechten oberen Ecke. Sobald Sie darauf klicken, erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie den Betrag auswählen können, den Sie zum Kauf der Aktie verwenden möchten. Sie können die Stopp-Loss- und die Take-Profit-Einstellungen vornehmen und den Hebel festlegen. Sie brauchen nur $50 zu investieren, ist das nicht cool?

Bitte beachten: Der Mindesteinzahlungsbetrag bei eToro ist von Land zu Land unterschiedlich. Um eine Einzahlung zu leisten, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche unten links.

Sobald Sie auf „Trade eröffnen“ klicken, sehen Sie ein kleines Popup-Fenster, das Ihren Auftrag bestätigt

Alle Aktenaufträge werden in Echtzeit platziert, es sei denn, dass die Märkte geschlossen sind. Sind die Märkte geschossen, können Sie einen Auftrag erteilen, der dann automatisch ausgeführt wird, sobald die Märkte wieder eröffnen. Wenn die Märkte offen sind, können Sie wählen, dass der Auftrag zum angebotenen Kurs ausgeführt werden soll, oder Sie können den Kurs selbst festlegen. Wenn Sie einen Zielkurs festlegen, wird Ihre Position nur eröffnet, wenn der Aktienkurs diesem Kurs entspricht.

Der Kurs, der Ihnen auf der eToro-Plattform angezeigt wird, ist der aktuelle „Verkaufs-“kurs. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Traden“ klicken, ist der Kurs, der angezeigt wird, der „Kauf-“kurs.

Bei allen bei eToro getradeten Aktien handelt es sich um CFDs (Contracts for Differece – Differenzkontrakte). Das bedeutet, dass Sie einen Gewinn aus der Differenz zwischen dem Kauf-Kurs und dem Verkaufs-Kurs machen, die Zertifikate selbst aber nicht halten.

C. Wie verfolge ich die Wertentwicklung meiner Aktien nach?

Nachdem Sie eine Aktie gekauft haben, wird sie in Ihrem Portfolio angezeigt. Wenn Sie jedoch einen Auftrag erteilt haben, wird dieser, bis der Auftrag ausgeführt ist, als schwebend angezeigt.

Nach der Ausführung können Sie zusätzliche Details über den Trade sehen, einschließlich der Änderung und des aktuellen Gewinns, sowohl in US-Dollar als auch in Prozent.

Wenn Sie eine Aktie verkaufen möchten, klicken Sie einfach auf die entsprechende Aktie und auf das „X“ neben der betreffenden Position.

Sie können den insgesamt in die Aktie investierten Betrag sehen, die Stückzahl der Aktien, in die Sie investiert haben und weitere relevante Daten. Auf derselben Seite haben Sie Gelegenheit, die Stop Loss-Einstellung und die Take Profit-Einstellung festzulegen, indem Sie auf das blaue Zahnrad klicken.

Sollten Sie noch Fragen zu einer der hier gegebenen Informationen haben, können Sie gern unseren Kundensupport kontaktieren.

CFD Trading. Trading birgt Risiken. Riskieren Sie nur Kapital, dessen Verlust Sie verkraften könnten. Die obigen Informationen stellen keine Anlageberatung dar.

5394 Anzeigen