Verantwortliches Trading

Verantwortliches TradingeToro hat das verantwortliche Trading eingeführt, um Trader davor zu schützen, emotionale Entscheidungen zu treffen, die mit unnötigen Risiken verbunden sind. Trader mit wenig Handelserfahrung verlassen sich oft auf ihr „Bauchgefühl“, weil sie nicht darin geübt sind, rationale und fundierte Entscheidungen im Finanzhandel zu treffen. Für Personen, die mit dem Handel von Fremdwährungen nicht vertraut sind, mag es zum Beispiel sinnvoll erscheinen, mit möglichst viel Fremdkapital in den Onlinehandel einzusteigen, um den erwarteten Gewinn zu maximieren. Tatsächlich jedoch wäre eine solche Vorgehensweise höchst riskant. Diese Risikobereitschaft zeigt sich nicht nur bei den Einstellungen zur Fremdkapitalaufnahme, sondern auch bei der Streuung innerhalb des Portfolios für den Onlinehandel oder auch bei der Streuung im Portfolio für das soziale Trading, wenn der Trader die Aktivität „Copy Trading“ im sozialen Investmentnetzwerk von eToro nutzt.

Verantwortliches Trading

Um die Trader vor unüberlegten Entscheidungen im Onlinehandel zu schützen, stellt eToro folgendes Sicherheitsnetz bereit:

  1. Die Standardeinstellung für die Fremdkapitalaufnahme beträgt maximal 1:50
  2. Maximal 20% Ihres Eigenkapitals können für einen einzelnen Trade eingesetzt werden.
  3. Zum Kopieren eines Traders können maximal 40 % des Gesamtsaldos investiert werden

Die wichtigsten Faktoren für eine erfolgreiche Investition sind eine möglichst breite Streuung im Portfolio und eine möglichst geringe Fremdkapitalaufnahme. Diese Tatsache wird klar bestätigt, wenn man die Portfolios der erfolgreichsten Trader im Investmentnetzwerk von eToro näher betrachtet. Das Sicherheitsnetz von eToro bietet den Tradern einen Rahmen für verantwortliches Trading und ermöglicht somit einen Onlinehandel, der auf sozialem Trading, gründlichen Überlegungen und fundierten Entscheidungen basiert.

Seit dem Start unserer Richtlinie „Verantwortliches Trading“ haben sich die Ergebnisse im Onlinehandel signifikant verbessert. Die Handelshäufigkeit und die Nutzungsdauer der Trader haben sich ebenfalls deutlich erhöht. Außerdem ist ein Trickle-down-Effekt zu beobachten, von dem immer mehr Trader profitieren. Da in unserem Investmentnetzwerk OpenBook hauptsächlich die Trader erfolgreich sind und kopiert werden, die verantwortliches Trading betreiben, hat sich die Performance im gesamten Netzwerk um rund 20 % verbessert.

Selbstverständlich sind die Einstellungen für das verantwortliche Trading nur als Schutzmechanismus gedacht, damit vorsichtige Trader beim Onlinehandel keine unnötigen Risiken eingehen. Risikofreudige Trader können diese Einstellungen jederzeit deaktivieren, um vollen Zugriff auf alle Online-Handelsoptionen von eToro zu erhalten. In diesem Sinne empfehlen wir jedoch insbesondere Tradern mit wenig Erfahrung, die Einstellungen für das verantwortliche Trading beizubehalten. Vermeiden Sie die höheren Risiken zumindest solange, bis Sie die Konsequenzen beurteilen und die Auswirkungen auf Ihre Handelsaktivitäten realistisch einschätzen können

Am meisten gefolgte Trader

Schauen Sie sich die besten Händler an, indem Sie diese entsprechend ihrer Gewinne füreine Laufzeit von 3 Monaten, 6 Monaten und 1 Jahr filtern. Beginnen Sie noch heute zu kopieren!

Running-Chris
Running-Chris
Germany
19725
Anhänger
1472
Kopierer
Running-Chris
Running-Ch...
24.11%
sameerah786
sameerah786
India
7066
Anhänger
586
Kopierer
sameerah786
sameerah78...
3.73%
Lothbrock
Lothbrock
Norway
4042
Anhänger
165
Kopierer
Lothbrock
Lothbrock
26.34%
antares82
antares82
Italy
3506
Anhänger
151
Kopierer
antares82
antares82
3.48%
smarquezc
smarquezc
United Kingdom
3401
Anhänger
105
Kopierer
smarquezc
smarquezc
9.41%
Loading nanoRep customer support software